Archiv für music for a tea time

Neues von „The Sorrow“

Für Freunde die ihrem Gehörkanal nur bestes Metalcore (aus Österreich!) zukommen lassen, informierte mich heute ein freundlicher EMP Newsletter über das (bevorstehende) neue Album der Burschen. Es trägt den klangvollen Namen „Misery Escape“ und soll am 26.10 erscheinen.

Was aber noch viel toller ist – und mir einen weiteren „Ich früh mich wie ein Gemüseschnitzel“ Feierabend-Feeling verschafft – ist die Tatsache, dass die Jungs am 06.12 in der Frankfurter Batschkapp auftreten!*

*der geneigte Leser möge sich nun an dieser Stelle ein fröhliches „Juhu!“ einbauen – danke

Sollte es allerdings – tatsächlich! – jemanden geben (von meinen 2 Lesern die meinen Blog verfolgen) die diese Band nicht kennen, so ist das garnich schlimm und kann verbessert werden. Bitteschön:

Mit Metal klingt einfach alles besser!

I am the Austrian Jesus

Now I can move in the right direction

ambrosia für die seele